Feste Kaiser Franz e.V.
Besichtigungen
15.09.2014 - 14:07

Aufgrund der Lage des Kehlturms der Feste Franz am Gelände der ehemaligen Standortverwaltung der Bundeswehr und der damit einhergehenden Zugangsbeschränkungen können Besichtigungen nur in Begleitung durchgeführt werden. Die übrigen Bereiche (Poterne, Reduit) sind zum Schutz vor Vandalismus und gegen unbefugtes Eindringen gesichert. Ein freier Zugang zu den Geländen ist daher leider nicht möglich.

Daher bietet der Verein Feste Kaiser Franz e.V. von April bis Oktober einmal monatlich eine kostenlose Führung zu den Resten der Feste Kaiser Franz an. Die Rundgänge werden von einem unserer Gruppenbegleiter (Florian Teschke oder Matthias Kellermann) durchgeführt. Folgende Führungen bieten wir an (Termine unter "Führungen" auf der rechten Seite der Homepage):

April, Mai, Oktober: Vom Volkspark zur Feste Kaiser Franz, Dauer ca. 3 Stunden (Lange Führung).

Juni-August: Feste Kaiser Franz, Dauer ca. 2 Stunden (Kurze Führung).

September (Tag des offenen Denkmals): Feste Kaiser Franz, Dauer ca. 2 Stunden (Kurze Führung). Die Uhrzeiten für diesen Tag werden gesondert bekannt gegeben.

Neben diesen regelmäßigen Führungen sind jederzeit Rundgänge mit dem Verein möglich. Bitte nutzen Sie für Anfragen unser Kontaktformular.

Bitte beachten Sie: Das Betreten der Festungsanlage erfolgt auch im Rahmen von Führungen auf eigene Gefahr.


Matthias Kellermann


gedruckt am 30.05.2017 - 04:29
http://www.feste-franz.org/include.php?path=content&contentid=56